Zum Inhalt springen

PHOTOPOL Vakuum+Gas-Version

PHOTOPOL (A5408 V ) ist mit 6 Schaltkreisen mit je 8 LEDs (Hi-Power SMD) ausgestattet, die jeweils mit einem speziellen Reflektor ausgestattet sind, um die abgegebene Strahlungsleistung optimal zu nutzen.

3.360,00  zzgl. USt.

Beschreibung

A5408V PHOTOPOL – Vakuum+Gas-Version

PHOTOPOL (A5408 V ) ist mit 6 Schaltkreisen mit je 8 LEDs (Hi-Power SMD) ausgestattet, die jeweils mit einem speziellen Reflektor ausgestattet sind, um die abgegebene Strahlungsleistung optimal zu nutzen. Das Betriebsspektrum ermöglicht die Bearbeitung von Objekten, die von 3D-Druckern hergestellt werden, die sowohl bei einer Wellenlänge von 385 nm als auch bei 405 nm arbeiten. Der Vollfarb-Touchscreen ermöglicht die Auswahl der Parameter und das Speichern der eingestellten Programme. Die Arbeitszyklen können unter Vakuum durchgeführt werden (die leistungsstarke und kleine Vakuumpumpe ist intern) und das Gerät verfügt außerdem über einen Anschluss für den Anschluss an ein externes Inertgassystem (Stickstoff N 2) .) in Übereinstimmung mit den Indikationen für die Behandlung von 3D-Harzen, die in der Klasse IIa als „Medizinprodukte“ zertifiziert sind. Die Funktion „Vakuum+Gas-System“ ermöglicht es außerdem, die bei jedem Zyklus zugeführte Gasmenge zu dosieren (1,5 Liter pro Zyklus), was eine erhebliche Gaseinsparung gewährleistet und die Menge des in die Umgebung freigesetzten Inertgases minimiert.

EIGENSCHAFTEN

VAKUUM+GAS-System: für biokompatible 3D-Harze der Klasse IIa
DIGITAL: Softwareverwaltung und Vollfarb-Touchscreen Lichthärtungsbereich
: Nutzflächendurchmesser 135 mm x H/80 mm
Schaltkreise / LEDs: 6×8 (48 LEDs) – Schaltkreise mit Spezialreflektoren ausgestattet in ALANOD
Wellenbereich: Spektrum 350 nm–450 nm
Spannung: 230 V – 50/60 Hz
Absorption: 500 W
Abmessungen: mm 400 x 400 x 240 H
Gewicht: Netto 15 kg – Brutto 17 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.